Ein Ausflug in die Wahner Heide

von Sandra Balkow (Kommentare: 0)

Natürlich ist man immer etwas traurig ist wenn die kleinen ausziehen auf der anderen Seite sind wir doch sehr glücklich, dass alle unsere Welpen ein tolles zuhause gefunden haben. Und alle wohnen in relativer Nähe und wir werden sie regelmäßig wiedersehen!!! Man kann den kleinen Weltentdeckern in diesem Alter einfach nicht mehr gerecht werden. Da haben sie es im neuen Zuhause besser :)

Damit die restlichen Welpen auch mehr von der Welt sehen, haben wir bei guten Wetter 2 schöne Ausflüge mit dem Auto gemacht. Als erstes ging es zum Hundesportverein, dort wurde viel neues entdeckt und wunderschön gespielt. Am nächsten Tag haben wir uns dann in die Wahner Heide gewagt. Dort gab es wieder tolle Dinge zu entdecken, fremde Gerüche und Geräusche. Unter anderem war da ein Metallvogel! Riesengroß und irre Laut, aber das hat die kleinen nicht geschockt. Sie waren zu sehr mit spielen beschäftigt.

Hier seht ihr ein paar Bilder von den Ausflügen. Mehr Ausflugsbilder, gibt es dann wieder unter Galerie

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.