Ein neues Abenteuer

von Sandra Balkow (Kommentare: 1)

So viele schöne und spannende Momente haben wir in den letzten Tagen erlebt, so viele dass man die leider gar nicht alle aufschreiben kann. Ich möchte aber auch mal unsere beiden "Großen" loben. Kim und Rusty benehmen sich einfach hervorragend. Wir haben ein Welpengitter um die Box gezogen damit Bliss entspannt bei Ihren Welpen sein kann. Den ersten Tag durften die zwei nicht "gucken" da wurde von Bliss schon gegrummelt. Nach nur 8 Tagen ist Bliss aber total entspannt. Kim darf an die Box ran und einmal nach dem Rechten sehen. Rusty darf sich immerhin schon auf einen Meter annähern. Sobald er aber "guckt", erklärt ihm Bliss sofort, dass er noch unerwünscht ist. Natürlich achten wir darauf, dass Bliss ihre Ruhe hat und Kim und Rusty sie nicht stören. Aber mittlerweile ist sie so cool, dass Bliss auch ohne Probleme ihre Welpen kurz alleine lässt auch wenn Kim und Rusty in der Nähe sind.

Für die Welpen war heute auch wieder ein besonders spannender Tag. Zuerst wurden zum ersten Mal die Krallen vorsichtig geschnitten. Alle Welpen haben diese neue Prozedur hervorragend gemeistert. Frisch "gegrommt" ging es dann zur neuen Fotosession. Die neuen Bilder sind unter der Rubrik Welpen zu sehen. Wir hoffen sie gefallen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentar von Monika Himmelberger |

oooo mein Gott,ich schmelze