Wir treffen Luke und George in Ludwigshafen

von Sandra Balkow (Kommentare: 0)

Wie jedes Jahr, haben wir uns für die Ausstellung in Ludwigshafen gemeldet. Es ist einfach eine schöne Veranstaltung die Spaß macht. Dieses Jahr war es aber noch schöner als sonst. Wir  haben nicht nur unsere Hunde ausgestellt sondern auch noch Lara´s Geschwister George und Luke samt Dosenöffner getroffen. Es war toll die beiden samt Anhang wieder zusehen und zu knuddeln. Luke ist ein richtiger süßer Bär geworden mit mächtigen Pfoten und einem tollen Gemüt. Einfach zum lieb haben! Natürlich ist George genauso süß, aber da ich George wöchentlich sehe fallen mir bei ihm die Entwicklungssprünge nicht so doll auf.

George und Luke durften sich zusammen in der Jugendklasse behaupten. Beide haben das wieder fantastisch gemacht. Wobei ich ein RIESEN LOB an Lara aussprechen muss. Sie hatte vorher noch nie etwas mit Ausstellungen zu tun und hat mit Luke so genial trainiert das die beiden einen mega professionellen Eindruck im Showring machen! Hut ab Lara, das hast du SPITZE gemacht. Und das schöne ist es hat sich auch rentiert. In einer großen Gruppe von 9 Startern hat Lara mit Luke ein V3 erzielt!!! Und es war wirklich starke Konkurrenz. Für George hat es dieses Mal zu keiner Platzierung gereicht, aber das steckt der kleine schon wech ;-)

Auch Rusty durfte dieses mal wieder starten. Nach dem er die letzte 2 Ausstellungen „nur“ zugeguckt hat war er jetzt wieder dabei und hat gleich wieder die Ch-Klasse gewonnen und ist Reserve Bester Rüde geworden!

Lara ist mit 15 Monaten das 1. Mal in der Zwischenklasse gestartet. Es war nicht ganz so ihr Tag, aber sie hat einen sehr guten 4.Platz belegt und unsere liebe und süße Bliss ist dieses mal ohne Platzierung nach Hause gegangen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.