So Vielseitig sind unsere Cool-Paws!

von Sandra Balkow (Kommentare: 0)

Wo soll man nur anfangen zu berichten? Na beginnen wir mit Mick und George die beiden sind nicht nur wunderschön sondern können auch richtig gut in der Unterordnung arbeiten. Das haben sie auch in der Begleithundprüfung gezeigt und die locker bestanden. Dabei hat Mick sogar den ersten Platz erlangt!!!

Weiter geht es mit unserem süßen schwarzen Flitzer Reeba. Sie ist letzte Woche wieder im Agility gestartet und hat einen hervorragenden 4. Platz mit nur einem Fehler erzielt. Die kleine ist ein echter Düsewind und wird die Qualifikationen bald zusammen haben.

Und unser süßer „Samson“ Luke lehrt allen Rally Obedience Startern das fürchten. Schon wieder hat er in einem riesigen Starterfeld die Beginner Klasse gewonnen. Außerdem haben Luke und Susanne es geschafft sich für die Bundessiegerprüfung am 14.05.2016 zu qualifizieren. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH einfach großartig.  Aber damit nicht genug, auch Luke und Lara sind ein spitzen Team. Das haben sie heute bei ihrem ersten THS Start gezeigt. Souverän haben die beiden den 1.Platz beim 2km Geländelauf (Zeit 10:19min !!!) gewonnen und im Dreikampf haben sie noch den 2. Platz erzielt!!! Einfach genial die zwei!

Auch unsere Lara war in den letzten Wochen sehr erfolgreich. Bei ihrem ersten Obedience start in der Beginner Klasse hat sie alles gegeben und den 1.Platz gewonnen und sich mit einem Vorzüglich sofort für die O1 qualifiziert. Gleich 2 Wochen später sind wir dann zusammen in der O1 gestartet UND sie hat dieses mal den 2. Platz gewonnen und sich auch wieder mit einem Vorzüglich für die O2 qualifiziert. Nun heißt es trainieren, trainieren und noch mal trainieren. Mal sehen ob wir den Schritt in die O2 dieses Jahr noch wagen.

Wir danken allen Welpenfamilien dafür, dass ihr unseren „Amazings“ so ein tolles zuhause gebt. Es geht nicht darum erfolgreich im Sport zu sein, sondern um ein tolles miteinander. Natürlich freuen wir uns riesig über alle sportlichen Erfolge aber das ist ja nicht alles. Viel wichtiger ist es uns, dass es allen „Amazings“ gut geht, sie gesund und fröhlich sind und ihren Besitzern ganz viel Freude bereiten.

Und noch eine Anmerkung zum Schluss: nicht nur die Welpen sind erfolgreich. Mama Bliss hat die Obedience Klasse 2 im ersten Turnier des Jahres gewonnen und Papa Kanoa hat sich mit fast 11 Jahren, für die Bundessiegerprüfung - Rally Obedience Klasse 3 qualifiziert!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.