Rally Obedience Bundessieger Prüfung 2016

von Sandra Balkow (Kommentare: 0)

Die Bundessiegerprüfung (BSP) für Rally Obedience findet einmal im Jahr statt. Um sich dafür zu qualifizieren muss man zu den besten der Startklasse gehören.

In diesem Jahr haben sich 56 Starter für die RO Klasse Beginner qualifiziert. Ausschlaggebend für die Qualifikation sind die Turnierergebnisse des vorangegangenen Jahres. Berücksichtig man, dass Luke gerade 2 Jahre alt ist so ist es um so erstaunlicher das Susanne und Luke sich schon für die BSP qualifizieren konnten. Was für eine geniale Leistung.

Aber damit nicht genug. Sie haben sich nicht nur qualifiziert. Nein, sie haben auch noch 48 andere Starter hinter sich gelassen! Von insgesamt 56 Startern haben Susanne und Luke den 8. Platz mit 98 von 100 Punkten belegt. Einfach grandios! Obwohl Luke so jung ist hat er die Aufregung, den Trubel, die vielen Hunde, die neue Umgebung ganz cool weggesteckt und hat zusammen mit Susanne den Parcour super absolviert. Halt ein echter Cool-Paws ;-)

Herzlichen Glückwunsch von ganzen Herzen an Susanne von uns! Ihr habt es einfach spitze gemacht!!! Wir sind mächtig stolz auf euch. Und ich bin mir sicher das Papa Kanoa da seinen Teil mit beigetragen hat und sich auch mächtig über den Erfolg vom Nachwuchs freut. Denn man staune. Mit seinen 12 Jahren hat Kanoa es tatsächlich geschafft die RO-Klasse 3 der BSP zu gewinnen!!! Einfach unglaublich und da hatte Luke einfach keine Wahl als gut abzuschneiden ;-)

Vielen lieben Dank an dieser Stelle an Susanne und ihre komplette liebe Familie! Es ist einfach super toll wie ihr euch um den süßen Luke kümmert. Er hat es wirklich toll getroffen!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.