Besuch von Georgies Welpen in Belgien

von Sandra Balkow (Kommentare: 1)

Am Wochenende haben wir einen schönen Ausflug nach Belgien gemacht und zusammen mit Julia die Nachzucht von George x Sippi besucht. Mittlerweile sind die kleinen schon 6 Wochen alt und haben sich prächtig entwickelt. Und nicht nur das, sie sehen nicht nur entzückend aus sie haben sogar ihre erste Untersuchung beim Augenarzt überstanden und alle sind Frei von erblichen Augenerkrankungen! Natürlich sind wir mega happy darüber :)

Es war ein toller Nachmittag bei Daisy und wir durften sogar ein paar der Welpeninteressenten kennenlernen, so dass wir einen Eindruck von dem neuen zuhause der Welpen bekommen haben. Natürlich haben wir auch eine ganze Menge an Bildern gemacht die ihr im Anschluss anschauen könnt.

Wenn man sich die Bilder anschaut dann findet man ganz leicht einen kleinen Welpi der eine verblüffende Ähnlichkeit mit George hat. Ich glaube man benötigt keinen DNA Test um sicher zu sein, dass George der Papa der Welpen ist.

Nun warten wir gespannt auf die Zeit wo wir das aufwachsen der Welpen von Lara x Garrett beobachten dürfen.

 

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentar von Tina |

Die sind so süß, die könnte man so "klauen".