Passend zum Frühlingsanfang sind die Welpen von Lara gelandet.

von Sandra Balkow (Kommentare: 12)

Anschließend ging es Schlag auf Schlag. Welpe 3 (Blacky) eine dunkle Blue Merle Hündin, Welpe 4 (Pablo) ein RedTri Rüde, Welpe 5 (Sofia) eine Red Tri Hündin und zum Schluss Welpe 6 (Reina) eine hübsche Red Merle Hündin. Alle Welpen sind kurz nacheinander geboren so dass wir um 10.30 mit allem durch waren. Das dachten wir zumindest!

Lara war total entspannt und fühlen konnten wir auch keinen Welpen mehr. Daher sind Lara und die hübschen Frühlingskäfer in die Welpenbox umgezogen und Martin und Ich haben alles aufgeräumt.

Um dann in aller Ruhe die süßen Welpen zu bestaunen. Das haben wir dann auch getan, bis Lara erneut anfing mit Wehen und noch ein hübscher Rüde geboren wurde. Da das beste immer zum Schluss kommt haben wir ihn Millor getauft, was auf Katalanisch Bester heißt!

 Danach war dann endgültig Ruhe und die Welpen und Mama Lara durften sich erholen. Ach ja, das Geburtsgewicht lag zwischen 320 – 405g und innerhalb der ersten Stunden haben fast alle Welpen die 400g Marke gepackt!

Zum Wiegen ziehen die Welpen übrigends in einen kleinen Kennel um. Wie man auf den Bilder sehen kann, findet Lara aber auch da noch eine kleine Lücke und legt sich zu ihren Lieblingen :)

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Kommentar von Tina + Dieter |

Hallo Ihr Lieben,

gibt es was neues von den Kleinen? Wie machen sie sich und wie geht es Lara?

Wie kommt Oma Bliss damit klar?

Liebe Grüße
Tina

Kommentar von Tina + Dieter |

Guten Tag, wie geht es Euch!

Herzlichen Glückwunsch, gestern sind die kleinen Frühlingsbärchen 1 Woche alt geworden. Wie geht es Lara und den Kleinen?

Wie verhält sich Oma Bliss?

Liebe Grüße
Tina

Kommentar von Tina + Dieter |

Hallo Sandra, nicht wichtig! Aber Du/Ihr hatte die anderen 6 einfach so schön beschrieben, dann sollte auch Millor da zu seinem Recht kommen, oder? *lach* -
Wir würde der Kölner da sagen: "Wenn all dann all!" *lach*
Gleiches Recht für alle , oder *kniep*

Man konnte es auf dem Foto leider nicht so erkennen, aber was man erkennen konnte, ist , dass er durch das Helle und die besondere wunderschöne Zeichnung unter seinen Geschwistern auffällt und sich dadurch etwas abhebt (deswegen war ich einfach neugierig wie man das nennt!)

HAUPTSACHE IST, DAS ES DEN 7 ZWERGEN GUT GEHT, DASS SIE GESUND UND ZUFRIEDEN SIND!

Kommentar von Tina + Dieter |

Guten Morgen,

leider ist immer noch nicht bekannt, welche Aussie-Farbzeichnung der Beste "MILLOR" hat.

Vielleicht wird das noch verraten?

Schönen ersten sonnigen Welpensonntag.

Liebe Grüße
Eure
Tina

 

Hallo Tina,

ich wußte gar nicht das Farbbezeichnungen so wichtig sind ;) Millor ist ein gesunder, junger Welpe in Red Tri. Er hat eine wunderhübsche Zeichnung und ist um einiges heller als seine Geschwister. Da die Welpen mit der Entwicklung immer dunkler werden bin ich gespannt wie er mit 8 Wochen aussehen wird. Möglicherweise bleibt er aber auch so hell, in dem Fall ist Millor ein Dilute farbender Red Tri Welpe. Ich hoffe das reicht als Farbbezeichnung ;)

Kommentar von Familie L G |

Wow! Lara sieht so stolz aus! Sie ist garantiert eine super Mutter :)
Wir wünschen Euch viel Spaß und entspannte Tage mit den kleinen Welpen.
Liebe Grüße
Familie Lessmann

Kommentar von Sina und Familie |

Hallo Ihr Lieben!

Herzlichen Glückwunsch!
Das sind ja wunderschöne Welpen und sie sind so süß!
Lara hat das toll gemacht und sie scheint auch eine stolze Mama zu sein.
Ihr habt alles so schön hergerichtet, da konnten sich die Welpen ja "ins gemachte" Nest setzen! :-)
Ich wünsche den Welpen, dass sie sich weiter gut entwickeln, viel Gesundheit und viel Spaß in der Kinderstube! :-)
Viele liebe Grüße!

Kommentar von Montserrat |

Vielen Dank für die schönen Bildern! So süß!!
Millor =O) super Idee!! Da schlegt mein Katalanisches Herz ;O)
LG
Montserrat & Fam.

Kommentar von Tina + Dieter |

Wir freuen uns schon wahnsinnig darauf, wenn Ihr den Startschuss gebt und wir Lara und die Kleinen und natürlich auch die anderen Hundis besuchen dürfen.

Kommentar von Tina |

Was für Farbbezeichung hat denn Millor?

Kommentar von Tina |

Guten Morgen,
mein Gott sind die süüüß und alle wunderwunderschön (Pipi in den Augen), aber wie ich schon mal geschrieben habe, ich würde spontan mein Herz entscheiden lassen, wenn ich die Kleinen das erste Mal live sehen darf.

Ich hatte ja auch nach Erhalt der Nachricht geschrieben, dass es einen schöneren und besonderen Frühlingsanfang nicht geben kann. Das sind doch einfach die perfekten Boten für das Erwachen der Natur mit dem Frühlingsbeginn.

Lara sieht so stolz aus und auch glücklich. Sie ist ganz bestimmt eine tolle Hundemama!

Wie verhält sich Bliss, die Oma!

Es wäre natürlich schön, wenn es für uns dann doch mit einem Welpen aus dem Wurf klappen könnte (unsererseits, weisst ja warum und natürlich auch eurerseits, wenn wir in der Interessentenliste nicht mit an der Reihe wären) und wir nicht auf Bliss Puppies bis 2018 warten müssten.

So, bitte Lara einen extra Knuddler und Krauler geben, dass hat sie so toll gemacht und so tolle Welpen.

Wir wünschen Euch jetzt ein wunderschönes erstes aufregendes Welpenwochenende.

Ganz liebe Grüße
Tina
+
Dieter