• Aktuelles
  • Ein tolles Wochenende in Donaueschingen

Ein tolles Wochenende in Donaueschingen

von Sandra Balkow (Kommentare: 0)

Freitagmittag ging es mit Rally Obedience los.  Kim startete bei den Veteranen, Rusty und Bliss in der Klasse RO3 und Lara in der RO2. Trotz der Wärme und obwohl wir durch die Welpenauszeit nicht viel trainieren konnten, haben alle ihr Bestes gegeben. Allerdings merkt man, dass wir viel Obedience trainieren und Bliss und Lara ein „Steh“ in der Grundstellung rigoros ablehnen!!! Dadurch hat es leider für keine Platzierung bei den Beiden gereicht, aber wir hatten trotzdem unseren Spaß. Erfolgreicher waren Kim, unsere Älteste, sie hat den 2.Platz in der Veteranen Klassegewonnen und Rusty den 3.Platz in der RO3 Klasse erreicht.

Am Samstagmittag ging es dann weiter mit Agility. Was soll ich sagen, Bliss und Rusty waren toll und Frauchen ist mal wieder vor Nervösität gestorben. Da Frauchen zu langsam auf den Beinen und im Kopf war, hat Rusty den Parcour selber interpretiert. Bei Bliss ging es schon sehr viel besser, allerdings stand ich dann etwas zu weit vom Hinderniss und damit ist Bliss nicht drüber gesprungen, sondern vorbei gelaufen und dann zurück gesprungen. Na ja, zumindest im Jumping hat es für Rusty einen 2. Platz und für Bliss zumindest kein Dis. gegeben.

Dann kam der Sonntag und damit das Mega Programm. Wie jedes Jahr ist Sonntags das Obedience Turnier parallel zur Ausstellung. Und natürlich müssen wir wie jedes Jahr, auf allen Hochzeiten tanzen. Also habe ich parallel unser Baby Reina für den Showring vorbereitet und Bliss in der Gruppenübung O3 und Lara in die Gruppenübung O2 geführt, während Martin bereits mit dem Showkettchen vorm Ring auf Lara wartete.

Aber erst mal weiter mit Obedience. Die Gruppenübungen waren eine kleine Herausforderung, da sie direkt vor der Box (inkl. Pylonen) durchgeführt wurden. Aber selbst die boxsüchtige Lara hat ausgehalten und die Gruppenübung zumindest gut absolviert, was unter diesen Voraussetzungen mega schwer war. Dann kam Bliss an die Reihe, die Gruppenübung war bis auf das zögerliche Platz (nicht schimpfen Gerlinde) super und die Einzelübungen waren einfach nur wundervoll. Von vorne bis hinten hatte ich das Gefühl wir sind ein Team und es läuft. Und es lief! Bis auf die Distanzkontrolle war alles im 8-10 Punktebereich und somit hatten wir unser 1. Vorzüglich in der O3 und den 1.Platz!!! Ich war und bin auf Wolke 7. Dann kam Lara, dafür das Lara erst seit 4 Wochen wieder trainieren konnte (Babypause), lief es auch wirklich gut.  Sie hat alle Übungen sehr gut gemeistert und nur die Distanzkontrolle frühzeitig beendet. Somit reichte es zumindest für ein „Gut“ und immerhin für den 1.Platz in der O2!!!

Dann gab es noch die Show! Die kleine Reina wurde das erste mal in der Babyklasse ausgestellt und hat dies mit Martin zusammen fantastisch gemeistert. Nicht nur das sie ihre Klasse gewonnen hat, sie ist sogar noch Bestes Baby geworden! Genau wie ihre Mama vor 3 Jahren J Aber auch der Rest war Mega:

Rusty

1.Platz Veteranenklasse, Bester Veteran, Top5 Male und BOS!!!

Lara (komplett abgehaart durch die Welpen)

V1 Championklasse und Top5 Female

Bliss

V3 in der Offenen Klasse

Außerdem haben wir zu den ganzen tollen Ergebnissen auch noch die Kombiwertung in Obedience3 und Show mit Bliss gewonnen.

Es war ein rundherum gelungenes, wunderschönes Wochenende das mal wieder super organisiert war!

Vielen lieben Dank an Claudia Bosselmann die trotz Welpen das Aussie Wochenende organisierte und ihren vielen großartigen Helfern von den Hundesportfreunden Donaueschingen! Vielen lieben Dank auch an das Tierheim Donaueschingen, die die Camper wieder mit Strom versorgt haben.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!!!

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.